Hilfe für Posadas / Argentinien (1998)

Im Jahr 1998 baute das IKJH e.V. auf Initiative von Maximilian Biagosch
in Posadas / Argentinien einen Unterrichts- und Speisesaal mit Schulküche für Kinder aus einem Armenviertel.

image004
Das Armenviertel in Posadas / Argentinien

image006
Die Köchin, Schwester Maria Rossa, nimmt Maß für den Brotbackofen, der an dieser Stelle eingebaut wird

image008
Das Gebäude im Rohbau, im Vordergrund links die Schulküche.

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar