Aufbauhilfe für die Überlebenden von Srebrenica / Bosnien (2003 / 2004)

Srebrenica – Bosnien

srebenica_04

Hier der Aufruf zur Hilfe in der Schweizer Familie, Ausgabe 51/2003

Im Jahr 2003 rief die Zeitschrift Schweizer Familie Ihre Leser auf, Spenden für die Überlebenden von Srebrenica zu sammeln. Unser Journalistenkollege Peter Fürst wandte sich auch an das Internationale Komitee: Journalisten helfen e.V. mit der Bitte um Unterstützung der Aktion. Der Vorstand entschloß sich schnell zu handeln und unterstützte die Aktion, vor allem da Peter Fürst vor Ort persönlich für die gerechte Verteilung der Gelder sorgen konnte.Die Aktion wurde in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für bedrohte Völker durchgeführt. Insgesamt konnten fast 140.000 Euro gesammelt werden. Dafür wurde den Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zuteil: Lebensmittel, Kühe, Ziegen, Schafe und kleinere landwirtschaftliche Geräte.

srebenica_03

Ein ausführlicher Bericht zu Abschluß der Hilfsaktion erschien in der Zeitschrift Schweizer Familie.

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar